Archimedes dh Crown Frame

Die VIII. Evolution des erfolgreichen Archimedes DH in der "CROWN-Version", ist auch in diesem Jahr ein wahrer Leckerbissen. Der Archimedes DH EVO VIII CROWN ist einer der besten DH Rahmen für technische Kurse. Details, wie die aufwendige Zuginnenverlegung, die legendäre Sattelstütze mit 42 mm Durchmesser, daß Adapted X-Shock Federsystem (Info auf Seite 3) mit gedichteten Nadellagern und die standartmäßige Hinterradaufnahme für 12x135 mm Maxle/TOOLZ - Steckachssystem sprechen für sich. Zusätzlich erhielt der Archimedes DH EVO VIII CROWN ein neues Steuerrohr, um den Lenker tiefer zu setzen, was der Newschool-Fahrweise zugute kommt

An den Archimedes DH evo VIII CROWN - Rahmen werden sage und schreibe 17 CNC-Frästeile verbaut.

Der Archimedes DH EVO VIII CROWN ist einer der leichtesten Serien - DH Rahmen. Mit seiner super Beschleunigung und dem leichten Handling ist der Archimedes DH EVO VIII CROWN insbesondere auf technischen und verwinkelten Strecken zu Hause und spielt dort seine Vorteile aus.

Der Hinterbau mit 210 mm Federweg spricht sensibel an, arbeitet in 2/3 des verfügbaren Federwegs linear und weist im letzten Drittel des Federweges eine Progression auf. Bei leichten Unebenheiten hat das Hinterrad somit satten Grip, härtere Schläge werden sauber geschluckt, so daß für Highspeed-Passagen genug Reserven vorhanden sind. Der Archimedes DH EVO VIII CROWN - Rahmen wird serienmäßig mit Sattelstütze, - Klemme sowie 12 mm TOOLZ-Steckachse ausgeliefert.

Lenkwinkel 65°
Sitzwinkel 67°
Oberrohr 580 mm
Sitzrohr 405 mm
Kettenstrebe 440 mm
Federweg 210 mm
Dämpfer optional
Gewicht 4150 g ohne Dämpfer
Größen M, L, XL

Beispielmaße Größe M

1999,00 Euro


Zum Zonenschein Online-Shop